STRAFFÄLLIGENHILFE GÖRLITZ  

VERBAL

Gewaltfreie Konfliktlösung in Beziehungen

Projektkoordinatorin: Jana Walther

Das Projekt richtet sich an Erwachsene (ab 18 Jahren), die Probleme mit dem Konfliktverhalten in ihrer Familie, Partnerschaft oder mit andere nahestehenden Personen haben, und dabei bereits Grenzen überschritten haben. Neben körperlicher Gewalt, die auch schon bei Festhalten oder Schubsen beginnen kann, spielt auch psychische Gewalt, z.B. Bedrohung oder Beleidigung, eine wichtige Rolle.

Für Männer wird das Angebot in der Regel in der Gruppe durchgeführt, für Frauen, die Gewalt ausgeübt haben, als Einzelberatung.

Ziele 

  • Verantwortung für das eigene Handeln übernehmen
  • Veränderung bisheriger Handlungsmuster
  • gewaltfreie Konfliktlösungen erlernen

Zugang zum Kurs

  • auf freiwilliger Basis
  • nach § 153 a über die Staatsanwaltschaft (Strafaussetzung und ggf. Einstellung des Verfahrens)
  • als Bewährungsauflage
  • auf Empfehlung des Familiengerichtes, des Jugendamtes u.a.

 

Ablauf der Kurse

  • Dauer des Kurses 14 Wochen
  • eine 2-stündige Gruppenstunde pro Woche
  • die Teilnahme ist kostenlos
  • 6 bis 8 Teilnehmer pro Gruppe

Inhalte sind u.a.:

  • Verhalten in Konfliktsituationen
  • Kommunikationstraining
  • Partnerschaft
  • Training sozialer Kompetenzen
  • Umgang mit Alkohol
  • Folgen für Opfer von Gewalt

Ergänzend zum Kurs oder wenn eine Teilnahme nicht möglich ist, kann jederzeit Einzelberatung in Anspruch genommen werden.

Den Beginn des nächsten Trainingskurses entnehmen sie bitte der Seite Aktuelles.

Einzelberatung

  • Zugang wie beim Trainingskurs
  • Dauer der Beratung 10 Termine
  • ein 75-minütiges Beratungsgespräch pro Woche
  • das Angebot ist kostenlos
  • die Inhalte entsprechen dem Trainingskurs

 

Das Projekt ist Mitglied in der Bundesarbeitsgemeinschaft Täterarbeit Häusliche Gewalt e.V.

Zusammenarbeit mit der Opferhilfe

Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit
der
 Opferhilfe Sachsen e.V. - Beratungsstelle Görlitz - durchgeführt.

Die Opferhilfe informiert die Partnerinnen bzw. Partner über Ihre Angebote und bietet Beratung und Unterstützung an.

 

  Über uns | Aktuell | KnackPunkt | Baude | AntiGewalt | Freizeitprojekte | ehrenamtliche Arbeit | Kontakt